Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Online-Vortrag: Trennung & Scheidung

15. November 2021 @ 18:00 20:00

Ehescheidungen und die Nachteile treffen Frauen meist härter als Männer. Häufig verzichten Frauen auf eine eigene Berufskarriere und widmen sich Haushalt und Familie. Kommt es zur Scheidung, sind Frauen nicht nur emotional und mit der überwiegenden Verantwortung für die Kinder betroffen, sondern auch existenziell durch fehlende finanzielle Mittel.
Eine weitere Verschärfung ergibt sich durch eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs (AZ: XII ZR 94/09). Demnach müssen alleinerziehende Geschiedene i.d.R. Vollzeit arbeiten, sobald das Kind drei Jahre alt ist.

Die Rechtsanwältin gibt praktische Tipps zum Thema Trennung und Scheidung und informiert über rechtliche Fragen zum Zugewinnausgleich, Sorgerecht, Unterhalt, Aufteilung des Hausrats und Umgang mit gemeinsamen Schulden.

Die Veranstaltung wird organisiert durch Celia Letzgus, Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Halstenbek. Um Anmeldung wird gebeten: celia.letzgus@halstenbek.de oder 04101/491 102