Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Führung in der digitalisierten Verwaltung

Neue Kommunikationsmittel und zunehmend digitalisierte Arbeitsvorgänge halten immer stärker Einzug in den Arbeitsalltag des öffentlichen Dienstes. Damit verändern sich Arbeitsprozesse, Arbeitsaufgaben und die Anforderungen an Personalführung. Wie sieht der Umgang in der Praxis damit aus? Wo gibt es Probleme, Herausforderungen und Unklarheiten, vor denen Führungskräfte, Personalverantwortliche, Personalräte und Beschäftigte in den Verwaltungen stehen? Wie können diese Herausforderungen bewältigt werden? Beispiele aus verschiedenen Bereichen der öffentlichen Verwaltung zeigen, dass Kommunikation und Beteiligung wesentliche Erfolgsfaktoren bei der Gestaltung der Digitalisierungsprozesse  sind.   

Judith Beile ist Geschäftsführerin von wmp consult, Hamburg. Ihre Schwerpunkte sind Personal- und Organisationsentwicklung, CSR/Nachhaltigkeit, Digitalisierung und öffentliche Verwaltung. Sie ist Auditorin für das Hamburger Familiensiegel und für das Audit berufundfamilie und zertifizierte Beraterin im Programm unternehmensWert:Mensch.

Die Veranstaltung findet in der Kreisverwaltung Dithmarschen, Stettiner Straße 30 in Heide statt. Eine digital Teilnahme via Zoom ist möglich.

Anmeldungen bis zum 18.04. 2022 über über Sandra Stadniczuk gleichstellungsstelle@dithmarschen.de

21. April @ 18:00 20:00