Leben & Gedöns

Die Themen des Lebens sind so vielseitig, wie die Menschen die es gestalten. Hier werden verschiedene Lebenswelten und andere Facetten zum Leben im Kreis Pinneberg festgehalten:

  • Merry Feminist Christmas!
    Für manche ist es die schönste und gemütlichste Zeit des Jahres, für andere einfach nur purer Stress: die Weihnachtsfeiertage. Neben innigen Momenten mit der Familie und Freund*innen bescheren diese uns nämlich vor allem eines: eine ganze Menge Arbeit! Wie wir…
  • Gemeinsam: Stark gegen Gewalt
    Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter: Ob Gewalt in Ehe und Partnerschaft, sexuelle Übergriffe und Vergewaltigung sowie Stalking, Menschenhandel und Gewalt im Rahmen von Prostitution oder Genitalverstümmelung. Sie beginnt mit der alltäglichen Anmache, mit frauenfeindlicher Sprache, Witzen und Beschimpfungen. Auch…
  • Anti-rassistisch, vielfaltsbewusst: Aber wie?
    Viele Eltern bemühen sich, ihre Kinder anders zu erziehen als ihre Eltern – und das ist ganz normal. Unsere Gesellschaft und unser Umfeld befindet sich in ständigen Veränderungsprozessen. Die jetzigen Kinder werden in ihrem Leben vor anderen Möglichkeiten und Hürden…
  • „Lasst euch nicht kicken“: Youtuberin! E-Spielerin!
    Viele junge Menschen träumen von einer Karriere als Youtuber*in. Was muss man dafür wirklich alles tun? Diese Frage und weitere Fragen z.B. zum Gaming bekam die Youtuberin HossaGaming gestellt, damit du einen Eindruck von der ihrer Welt bekommen kannst. Hallo…
  • Warum leuchtet die Drostei Pink?
    Jedes Jahr am 11. Oktober leuchten ganz viele Gebäude weltweit – und eben auch unsere Drostei in Pinneberg – Pink. Warum? Weil der 11. Oktober von der UN als Weltmädchentag definiert wurde, um auf die Rechte von Mädchen hinzuweisen und…
  • Arbeiten in der Zukunft
    Hast du dir schon mal überlegt, wie sich deine Arbeitsstelle in den nächsten zehn Jahren ändern wird? Hast du mal geschaut, wie sie sich in den letzten zehn Jahren geändert hat? Heute stellen wir uns die Frage, wie die Digitalisierung…
  • So geht #ankreiden – @catcallsof
    Ich finde es spannend die sozialen Medien zu beobachten und wollte gern einen Beitrag dazu schreiben. Nicht erst seit #metoo zeigt diese Art der digitalen Kommunikation neue Möglichkeiten auf, sich zu vernetzen und auf bestehende Probleme und Belange aufmerksam zu…
  • Eltern in der Corona-Krise: Oder die Systemrelevanz von (unbezahlter) Care-Arbeit
    Notbetreuung. Ständiges Umplanen. Neue Herausforderungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Ein Rückblick auf die Entwicklungen nach einem Jahr unter Pandemie-Bedingungen war Inhalt verschiedener Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag im Kreis Pinneberg. Über aktuelle Studien zur Verteilung der Care-Arbeit und…
  • Ohne Moos nix los…
    Steuern, Ehegattensplitting und eine auskömmliche Altersvorsorge -alles Themen, die erstmal nicht besonders spannend klingen… Warum es aber total Sinn macht, sich damit zu beschäftigen, das verrät uns S. Weber. Sie ist Steuerfachwirtin und wagt einen feministischen Blick auf unsere Steuermodelle.…
  • Können Mädchen und Jungs wirklich alles werden?
    Bei der Berufswahl geht es vordergründig um persönliche Interessen und Begabungen, im Hintergrund spielen aber auch die Vorstellungen von typischen Frauen- und Männerberufen eine wichtige Rolle. Wir haben mit Stefanie Lötzer, der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur in…
  • Über Liebe & Leidenschaft: Toxische Beziehungen in romantischen Geschichten
    Als Kind habe ich Grimm‘s Märchen geliebt und auch als Erwachsene verschlinge ich noch immer Adaptionen dieser Geschichten. Ich liebe sie auch immer noch, aber irgendwann ist mir aufgefallen, dass sie einige Verhaltensweisen zeigen, die keineswegs alltagstauglich sind. Da denke…
  • Raus aus der „Mental-Load-Falle“ mit Laura Fröhlich
    Welche Mutter kennt es nicht: Man sitzt im Büro, aber anstatt sich auf den Job zu konzentrieren, kreisen die Gedanken um die heutige Einkaufsliste, anstehende Arzttermine für die Kinder und die Frage, was der Sohn als Geschenk für den Kindergeburtstag…
  • Frauen verdienen 18 Prozent weniger als Männer!
    Laut Statistischem Bundesamt lag der durchschnittliche Bruttostundenlohn von Frauen im Jahr 2020 18 % unter dem der Männer. Angenommen Männer und Frauen bekommen den gleichen Stundenlohn: Dann steht der Equal Pay Day für den Tag, bis zu dem Frauen umsonst…
  • Ein Kreis voller Game Changer
    Unser Kreis ist voller Menschen, die was bewegen und verändern wollen. Das passt gut, denn die deutschlandweite Kampagne zum Equal Pay Day sucht solche Game Changer, die sich für Gleichberechtigung und gleiche Bezahlung einsetzen. Wir haben uns mal für euch…
  • Perspektivenwechsel der Superlative
    Ein Jahr Ausnahmezustand – Es hat das Leben, den Alltag und auch das Selbstverständliche auf dem Kopf gestellt. Nicht nur während ich diese Zeilen schreibe, merke ich, dass das vergangene Jahr viele, unterschiedliche Spuren in mir hinterlassen hat. Flexibilität, das…
  • Sprengt die Ketten – Eine Milliarde erhebt sich
    One Billion Rising: Was wie ein riesiges weltweites Tanzspektakel aussieht und irgendwie ja auch eines ist, hat einen ernsten Hintergrund: Jährlich am 14.2. ist der Aktionstag „One Billion Rising“. Eine Kampagne von Frauen* für ein Ende der Gewalt gegen Frauen*…
  • Digitalität. Diversität. Egalität?
    „Echt jetzt? Gibt es nicht mal ein Thema, bei dem Gleichstellung mal nicht mitgedacht werden muss?“ Kurz: Nein, vermutlich nicht und schon gar nicht bei diesem. Die Digitalisierung betrifft uns alle, egal ob wir wollen oder nicht. Sie wirkt auf…
  • Auf zu neuen Ufern!
    Das Leben ist voller Herausforderungen und es kann ein inspirierendes Gefühl sein, dahinter die Lösungen zu finden. Eine unserer Lösungen ist diese neue Website: Das Frauenhandbuch der Gleichstellungsbeauftragten ist in die Jahre gekommen. Beim Drucken von Flyern, insbesondere bei solchen…